0251 / 27 91 54 | wpn@muenster.de | STEINFURTER STR. 57 - 59, 48149 Münster

Unsere Weine: Bewertet, getestet, gelesen!

Feinschmecker 05/2022

Lugana L'Lac wird als Best Buy bewertet! Er wird empfohlen für Fischgerichte und Pasta mit leichten Saucen.

Feinschmecker 02/2022.

Gleich zwei Weine stehen hier beim Riesling Cup auf dem Treppchen. Auf Platz  2 liegt der 2020er Riesling Heldenstück des Weinguts Lieser. Die geteilte Bronzemedaille geht unter anderem an die Alten Reben des Weinguts Eifel, ebenfalls Jahrgang 2020.

Vinum 04/2022.

In der Aprilausgabe der Vinum wurden in einer großen Sherryverkostung fünf unserer Sherrys der Bodega Lustau mit Topnoten bewertet:

Fino Jarana: 18,5 Punkte

Manzanilla Papirusa: 18,5 Punkte

East India Cream: 18 Punkte

Amontillado Los Arcos: 17,5 Punkte

Pedro Ximenez San Emilio: 17,5 Punkte

 

Falstaff Rotweinguide 2021:

Iby Blaufränkisch Quintus: 94 Punkte

Iby Chevalier Reserve 2018: 93 Punkte

Iby Vin Anton 2018: 93 Punkte

Iby Blaufränkisch Hochäcker 2018: 92 Punkte

Iby Big Blend 2018: 91 Punkte

 

Weinwirtschaft 11/2022:

Jas d'Esclans Cru Classé: 90 Punkte

Finca Valpiedra Reserva 2015: 93 Punkte

 

Internationaler Scheurebenpreis:

In der Kategorie Trocken steht auf dem zweiten Platz das Weingut Meier aus Weyher/Pfalz, die Bronzemedaille an die Scheurebe des Weinguts Gröhl/Rheinhessen. Auch im Bereich der süßen Scheureben steht dieses Weingut ganz vorne und darf sich mit dem ersten Platz und 15,7 Punkten mit der Goldmedaille schmücken.

 

Falstaff Sauvignon Blanc Trophy 2021:

Auch hier liegen zwei unserer Sauvignons ganz weit vorne. Mit 90+ Punkten liegt  hier das Weingut Gröhl gleich auf mit den  Kollegen aus Baden-Württemberg vom Weingut Wassmer, dass für seinen Sauvignon Blanc SW die gleiche Punktzahl erhält.

 

Concours National de Crémants 2022:

Hier hat der Crémant von Bouvet "Exellence" eine Goldmedaille errungen!

Neuerer Post →